Poodoo – Das bessere Feuchttuch

19,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
(5 Kundenbewertungen)

Nicht vorrätig

Beschreibung

Poodoo – Das bessere Feuchttuch für den Popo eures Babys.
Es ist uns wichtig zu wissen, mit welchen Flüssigkeiten wir den Popo unseres Babys reinigen.
So kam die Idee zu Poodoo, die Du zusammen mit handelsüblichen Reinigungspads, als auch
mit WC Papier verwenden kannst.

 

Du kannst die Poodoo mit jeder Flüssigkeit benutzen. Verwende zum Beispiel Kamillentee, um  Rötungen oder Entzündungen zu Lindern.
Füge einen Schuss Mandelöl hinzu für die zusätzliche Hautpflege. Oder verwende neutrales Leitungswasser für die neutrale Pflege.

Poodoo ist auch ideal bei der Pflege von Dammverletzungen und es können spezielle Zusätze bei der Pflege behilflich sein,

Den Schwamm solltest Du regelmäßig unter laufendem Wasser reinigen.
Du kannst ihn auch in der Waschmaschine bei bis zu 60 Grad waschen.

Farbe:
Schilfgrün

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,290 kg

5 Bewertungen für Poodoo – Das bessere Feuchttuch

  1. Simone Bauer

    An und für sich eine super Idee! Leider gibt der Schwamm sehr wenig Feuchtigkeit ab, auch wenn er sehr nass ist. Daher möchte ich 2 Sterne abziehen weil mich das jeden Tag aufs Neue ein bisschen ärgert, dass man sehr fest drücken muss und trotzdem nicht ordentlich Feuchtigkeit rauskommt.

    • Kathrin

      Vielen Dank für dein Feedback. Der Schwamm kann aber richtig, richtig voll mit Wasser sich vollsaugen. Vielleicht einfach mehr Wasser verwenden.

  2. Madeleine (Verifizierter Besitzer)

    Ich finde den Poodoo super. Benutze ihn seit einigen Wochen und werde ihn jetzt das erste mal in die Waschmaschine geben.
    Ich spare Wasser und muss auch nicht jedes Mal den Wasserhahn anmachen.
    Ich benutze ein großes Wattepad und gebe zusätzlich noch etwas Öl darauf. Für mich eine super tolle Erfindung und Ersparniss von Feuchttüchern. Klasse !!!

    • Kathrin

      Vielen Dank für dein Feedback ☺️

  3. Nina (Verifizierter Besitzer)

    Poodoo ist bei uns seit dieser Woche im Einsatz. Schon lange wollte ich weg von feuchttüchern, nur wirklich geschafft habe ich es bisher nicht. Jetzt hat der kleinen Mann aber so einen wunden Po, dass es nicht mehr anders ging. Seit dem darf Poodoo am Wickeltisch nicht fehlen. Ich muss nicht ständig überlegen ob ich Wasser da habe und kann direkt loslegen. Ja, das Wasser ist kalt. Feuchttücher aber auch. Wer möchte, könnte ja aus einer Thermosflasche warmes Wasser auf Poodoo leeren.

    Einzig und alleine einen Minuspunkt muss ich geben, da mein Poodoo nicht richtig geschlossen hält. Ich müsste es für unterwegs also in ein weiteres Gefäß packen, damit nichts ausläuft. Das ist etwas schade.

    • Kathrin

      Vielen Dank fürs Feedback
      Der Verschluss ist eine „Baustelle“ an der gearbeitet wird.
      Man kann aber den Verschluss so leicht nach vorne unter Spannung ziehen und dann klickt er besser zu.
      Liebe Grüße Kathrin

  4. Lisa

    Also grundsätzlich finde ich das, dass eine super Alternative zu Feuchttüchern ist. Gerade wenn die kleinen zu einem Wunden Po neigen.
    Auch über die menge der Abgegeben Feuchtigkeit kann ich mich nicht beschweren. Und es ist kein rum gematsche mehr auf dem Wickeltisch.

    Einziger minus Punkt ist wirklich der Verschluss. Das ist etwas ärgerlich, weil er garnicht zu hält.

    Aber der Grundgedanken ist wirklich toll und ich habe lange nach einer Alternative gesucht.

    • Kathrin

      Vielen Dank für dein Feedback.
      An der „Baustelle“ Verschluss wird gearbeitet.
      Man kann den Verschluss nach vorne ziehen und ihn dezent unter Spannung bringen, dann verschließt er besser.
      Liebe Grüße Kathrin

  5. Simone (Verifizierter Besitzer)

    Ich finde ihn klasse! Wir verwenden ihn mit etwas Mandel- und Jojobaöl und Waschlappen und sind sehr zufrieden. Die Qualität des Schwamms finde ich ganz toll – ich bin jedesmal erstaunt, wieviel Wasser er halten kann! Für mich ist es wichtig keine Feuchttüchet zu verwenden, deswegen ist es gerade nachts im Schlafzimmer und in der Wickeltasche sehr praktisch…

    • Kathrin

      Ganz lieben Dank für das Feedback ☺️

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert